Iontophorese

Kategorie: Therapie: Leitungswasser-Iontophorese 22 Jahre her

Geschrieben von Dominic am 22. Januar 2001 17:20:36:
Tach alle miteinander!
Ich wollte nur mal wissen, ob jemand von euch eventuell einen Betroffenen (ich selber leide unter Hyperhidrose und zwar axilliärer, palmarer und plantarer) aus der Schweiz kennt. Anscheinend scheint in der Schweiz die Iontophorese nicht so verbreitet zu sein? (Man Hausarzt hatte jedenfalls noch nie was davon gehört.

Wäre dankbar für eine Email-Adresse, um mich mal ausgiebig mit einem Schweizer über Behandlungsmethoden und -kosten in der Schweiz informieren zu können.

Gruss Dominic

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Like it auf Facebook, +1 auf Google, Tweet it oder teilen Sie diese Thema auf einer anderen Website.
  • AW: Iontophorese

    von » 22 Jahre her


    Geschrieben von kurt am 24. Januar 2001 17:58:57:
    Als Antwort auf: Iontophorese geschrieben von Dominic am 22. Januar 2001 17:20:36:
    Hallo Dominic
    Bin Schweizer und leide unter starker Achselnässe. Mit Odoban habe ich sehr gute Ergebnisse bekommen. Unter den Achsel schwitze ich nicht mehr. Leider schwitze ich jedoch an den Füssen extrem. Am liebsten würde ich die ganze Scheisse operieren lassen. Trotzdem seit Odoban geht es mir besser. PS. Freut mich das ein Schweizer dabei. Outen will ich mich nicht. Gruss















  • AW: Iontophorese

    von » 22 Jahre her


    Geschrieben von Günther am 04. Februar 2001 13:27:17:
    Als Antwort auf: Iontophorese geschrieben von Dominic am 22. Januar 2001 17:20:36:
    >Tach alle miteinander!

    >Ich wollte nur mal wissen, ob jemand von euch eventuell einen Betroffenen

    >(ich selber leide unter Hyperhidrose und zwar axilliärer, palmarer und plantarer) aus der Schweiz kennt. Anscheinend scheint in der Schweiz die

    >Iontophorese nicht so verbreitet zu sein? (Man Hausarzt hatte jedenfalls noch

    >nie was davon gehört.

    >Wäre dankbar für eine Email-Adresse, um mich mal ausgiebig mit einem Schweizer

    >über Behandlungsmethoden und -kosten in der Schweiz informieren zu können.

    >Gruss

    > Dominic


    Hallo Dominic,
    iontophorese solltest du in jedem fall probieren, bevor du an eie op denks. leider hat es bei mir nicht geholfen auch so eine rechte geduld hatte ich wohl nicht aber mein arzt hat mir das verfahren damals als erste maßnahme empfohlen.

    Günter















Bitte einloggen, um zu diesem Thema zu antworten.

Benutzer Login

Neue Themen


Generalisierte Hyperhidrose
Hallo. Die Ursache des Schwitzens wäre natürlich interessant aber da kann Dir natürlich nur ein versierter Mediziner mit einer Vor-Ort Untersuchung weiterhelfen. Ich persönlich halte die Kombination aus Funktionsunterhemden und...

Ständiger Schweißgeruch
  Liebe Eliv, mir geht es ähnlich wie dir, vor allem, wenn ich auch nur ansatzweise gestresst bin (und das bin ich innerlich zumindest auf Arbeit ständig).  Gehe statt 1mal täglich 2mal täglich (frühs und nachmittags/abends) duschen...

NEU hidry Antitranspirante in den Varianten SENS, BASIC und MAX
Ein Erfahrungsbericht nach 2 Wochen. Zur Info: Ich habe keine kommerziellen Interessen in Bezug auf Hidry und kenne Herrn Ballweg nicht persönlich. Ich dachte immer, Antitranspirenten wie AHC oder Perspirex seien sowas wie das Ende der Geschichte....

Projekt zum Thema Schwitzen