Hallo Liebe Leute

Ich leide seit einiger Zeit unter axillärer Hyperhidrose. Ich bin unter den Achseln leider sehr empfindlich, so dass ich mit AlCl Lösungen schlecht umgehen kann. Ich habe 20 prozentige und 30 prozentige Gels ausgetestet und Odaban. Die Sachen waren alle sehr unangenehm und haben leider nichts gebracht.
Sechs Monate habe ich es nun mit Iontophorese versucht, leider mit sehr ungleichmäßigem Erfolg, und die Pads unter den Armen sind einfach sehr unpraktisch und unangenehm.
Botox oder eine Schweißdrüsenausschabung sind für mich kaum eine Möglichkeit, wie gesagt, ich bin so empfindlich unter den Armen, dass ich die Schmerzen echt scheue.

Wüsstet ihr weitere Alternativen, die ich unter den Achseln anwenden könnte um mein Problem in den Griff zu bekommen?

Liebe Grüße
eure Lippi
Like it auf Facebook, +1 auf Google, Tweet it oder teilen Sie diese Thema auf einer anderen Website.
  • Keine Antworten in diesem Thema gefunden
Bitte einloggen, um zu diesem Thema zu antworten.

Neue Themen


Wie herausfinden welches soziale Milieu welche Duschgele und Deos nutzt?
Interessante Gedanken aber ich bin mir fast sicher, dass es dazu keine Studien gibt. Und Du würdest Dich sicher wundern, wie viele Menschen aus der oberen Mittelschicht und aus der unteren Oberschicht selbst und bei Discountern einkaufen gehen....

KS nach Sympathektomie - HILFE!!!
Hallo Sweato,  ich habe soeben "mitgelesen", was Sascha Dir heute geantwortet hat. Ich kann nur sagen: er hat einen Weg gefunden, der offensichtlich hilft und hat an seinem Körper keinen massiven Eingriff vorgenommen (wie wir).  Was mich...

Petition für eine klinische Studie der RNA-Sequenz des Schwitzen
Hallo Marvie. Ich bin leider nicht Fachmann genug um den Forschungsansatz zu beurteilen. Ich greife deshalb immer nur Ergebnisse auf und versuche diese in einen Bezug zu anderen Forschungsergebnissen zu bringen.Mehr lässt meine Zeit leider auch gar...

Was kann ich machen?
Hallo Daniel,  wenn Du schreibst "dein ganzes Leben lang", dann meinst Du sicher bis zu dem Zeitpunkt wo Deine Erinnerungen beginnen (ab 5 bis 6 Jahren?). Auch ich erinnere mich in Zusammenhang mit dem Schwitzen an meine Hände in diesem Alter...