BH,HH,HP

Kategorie: Unangenehmer Geruch 13 Jahre her
Bromhydrose,Hyperhidrose,Hyperhidrosephobie etc. etc., alles Begriffe, die es seit einigen Jahren gibt, bzw., die seit einigen Jahren (unter Nicht-Medizinern)\"populär\" geworden sind.
Einerseits gut, weil ich mich da eindeutig einreihen kann (ausser Hyperhidrosephobie), andererseits auch risikoreich, da es Hypochondern und Schönheitswahn-Befallenen neue Dimensionen eröffnet.:S

Also diese kritischen Zeilen gehen an all jene, die in Panik geraten, weil sie beim Sport Schweißflecken bekommen.
Es regt mich auf, wenn Jugendliche sich durch die Medien etc., so beeinflussen lassen, dass sie beim kleinsten Schweißfleck hysterisch werden. Schwitzen ist normal, auch wenn das recht ironisch ist sowas in solch ein Forum zu schreiben.
Also mich stört es, wenn mir beim mäßigen Spazieren im Sommer, Schweißtropfen in die Augen laufen und ich dadurch Augenbrennen&Tränen bekomme. Oder wenn ich beim sitzen merke, wie mir der Schweiß den Rücken herunterrinnt, oder ich nach kruzer Zeit eine (sorry, is peinlich, muss aber raus) klitschnasse Unterwäsche habe. Oder meine neuen, sehr qualitativen Schuhe nach 10 Tagen extrem müffeln. Oder es stört mich, wenn die Schweißflecken unter den Achseln und im Körperbereich meiner Unterwäche ( :blush: ) extrem stechend nach Schweiß riecht, obwohl ich täglich 2 Mal ( !) dusche.
Sowas stört mich. Mich stört nicht einmal der Schweißfleck unter den Achseln ( wohl aber der an meiner Hose), solange es nicht schlecht riecht, was so gut wie nie vorkommt.

Ich habe mir jetzt die komplette ACH-Reihe+BromEX+Nutric2 gekauft. Ab Donnerstag werde ich mit der Anwendung anfangen und bin wirklich sehr auf das Ergebnis (vor allem von BromEX) gespannt. Sollte es wirken, werde ich hier auf jeden Fall berichten!´

Meine Frage an den Admin wäre da aber noch:
Wäre eine gleichzeitige Iontophorese-Behandlung (eine Bekannte hat so ein Gerät für den häuslichen Gebrauch)ratsam, bzw. würde es das Ergebnis verbessern?

Liebe Grüße an die wirklich betroffenen hier!
Like it auf Facebook, +1 auf Google, Tweet it oder teilen Sie diese Thema auf einer anderen Website.
  • AW: BH,HH,HP

    von » 13 Jahre her


    Einer gleichzeitigen Iontophorese-Behandlung steht nichts im Wege, solange Deine Haut die Iontophorese gut verträgt. Ob es das Ergebnis spürbar verbessern würde kann ich selbst leider nur vermuten. Vermutlich dürfte es so sein.

    Sascha Ballweg | Initiator HyperhidroseHilfe.de und des Webshops Schwitzen.com
    Palmare Hyperhidrose zu ca. 95 % gelindert: "Bei mir wirken Antitranspirante & Iontophorese gleichermaßen gut, wobei die Iontophorese etwas schneller gegen meine Schweißhände wirkt. Wer Fragen hat… ich helfe gern :)"

  • AW: BH,HH,HP

    von » 13 Jahre her


    wie genau funktioniert iontoforese eigentlich? ist das sone art ultraschall-bad???
    lg
    pony

    HH an Händen, Füßen, Achseln und leicht am Gesäß

  • AW: BH,HH,HP

    von » 13 Jahre her


    Klick hier: Wikipedia

    Sascha Ballweg | Initiator HyperhidroseHilfe.de und des Webshops Schwitzen.com
    Palmare Hyperhidrose zu ca. 95 % gelindert: "Bei mir wirken Antitranspirante & Iontophorese gleichermaßen gut, wobei die Iontophorese etwas schneller gegen meine Schweißhände wirkt. Wer Fragen hat… ich helfe gern :)"

Bitte einloggen, um zu diesem Thema zu antworten.

Neue Themen

Starkes schwitzen


Schweißfrei bei Schlaflosigkeit
Hallo, ja, da könntest du Recht behalten. Danke für deine Rückmeldung dazu! Hat mich schon nochmal nachdenklich gemacht.Bei einer Neurologin war ich nämlich schon gewesen, die hat keinen Grund gesehen sich das genauer anzuschauen aus meinen...

Puls oder Gleichstrom?
Ich denke Du hörst auf Deinen Körper und machst alles richtig! Du solltest deshalb weiter Deinem Bauchgefühl folgen und es zuerst mit einer Haltetherapie versuchen.Ich könnte mir vorstellen, dass es ausreicht wenn diese ganz entspannt...