merkt man es?

Kategorie: Unangenehmer Geruch 13 Jahre her
hallo,

merkt man es denn selber wenn man unangenehm riecht?
ich schwitze stark, weiß aber nicht genau ob ich auch rieche....... merkt man es denn selber, oder gewöhnt man sich einfach daran??

lg
Like it auf Facebook, +1 auf Google, Tweet it oder teilen Sie diese Thema auf einer anderen Website.
  • AW: merkt man es?

    von » 13 Jahre her


    Leider riecht man es selbst nicht immer. Sogar bei objektiv starkem Körpergerüchen kann es vorkommen, dass die Betroffenen (also die, die den Geruch ausdünsten) selbst davon kaum etwas riechen.

    Hier hilft nur, sich ein Herz zu nehmen und Freunde oder Kollegen um die nackte Wahrheit in Form einer Aussage zu bitten; "Stinke ich oder stinke ich nicht?!"

    Sascha Ballweg | Initiator HyperhidroseHilfe.de und des Webshops Schwitzen.com
    Palmare Hyperhidrose zu ca. 95 % gelindert: "Bei mir wirken Antitranspirante & Iontophorese gleichermaßen gut, wobei die Iontophorese etwas schneller gegen meine Schweißhände wirkt. Wer Fragen hat… ich helfe gern :)"

  • AW: merkt man es?

    von » 13 Jahre her


    mah das wär mir viel zu peinlich... :blush:
    würde man es denn am gwand riechen? am tag danach zb.?

  • AW: merkt man es?

    von » 13 Jahre her


    Jemand anders "ja", du selbst evtl. "nein". Sonst würdest Du den Geruch ja auch "live" an Dir selbst wahrnehmen.

    Es ist aber eher selten, dass man eigenes Stinken selbst gar nicht wahrnimmt. Wenn man also den Verdacht hat, dass man selbst übel riechen könnte sollte man auf jeden Fall die eigene Hygiene und Wäsche überprüfen und ggf. beisteuern.

    Sascha Ballweg | Initiator HyperhidroseHilfe.de und des Webshops Schwitzen.com
    Palmare Hyperhidrose zu ca. 95 % gelindert: "Bei mir wirken Antitranspirante & Iontophorese gleichermaßen gut, wobei die Iontophorese etwas schneller gegen meine Schweißhände wirkt. Wer Fragen hat… ich helfe gern :)"

  • AW: merkt man es?

    von » 13 Jahre her


    Hallo,

    ich denke auch oft, dass ich stinke. Gerade in Kleidung, in denen ich schon öfters geschwitzt habe. Ich habe dann oftmals den ganzen Tag diesen Geruch in der Nase. Wenn ich dann zu Hause bin, kann ich es kaum erwarten endlich die Klamotten auszuziehen und mich zu waschen. Ich frage sehr oft meinen Freund, ob ich stinke, aber er sagt jedes mal, dass ich nicht stinke und das meint er auch ernst. Ist das ne Einbildung von mir, dass ich denke, wenn du schwitzt, musst du auch stinken? :S

    Gruß
    engelchen

    HH unter den Achseln, sehr gering an Händen

  • AW: merkt man es?

    von » 13 Jahre her


    Wenn Du selbst etwas riechst könnte es der Fall sein. Der eigene Freund ist oftmals der falsche Ansprechpartner wegen Liebe usw.

    Ansonsten muss sich glaube ich auch keiner verrückt machen. Wenn man wirklich unter Körpergeruch leidet dann macht einen unsere (überaus sensible) Gesellschaft schon schnell drauf aufmerksam.

    Sascha Ballweg | Initiator HyperhidroseHilfe.de und des Webshops Schwitzen.com
    Palmare Hyperhidrose zu ca. 95 % gelindert: "Bei mir wirken Antitranspirante & Iontophorese gleichermaßen gut, wobei die Iontophorese etwas schneller gegen meine Schweißhände wirkt. Wer Fragen hat… ich helfe gern :)"

  • AW: merkt man es?

    von » 13 Jahre her


    Ja und genau das hat bis jetzt noch keiner zu mir gesagt. Also denke ich doch mal, dass ich ein bisschen zu viel da hinein interpretiere.
    Vielleicht hast du recht, dass der eigene Freund nicht der richtige Ansprechpartner ist. Aber er ist immer sehr ehrlich und auch der Einzige, der mich immer wieder aufbaut, wenn es mir mal nicht so geht. Gerade wenn ich mal wieder einen Tag damit verbracht habe alle 5 Minuten (ein bisschen übertrieben) meine Kleidung nach Schweißflecken zu untersuchen.

    HH unter den Achseln, sehr gering an Händen

  • AW: merkt man es?

    von » 13 Jahre her


    admin schrieb:

    Ansonsten muss sich glaube ich auch keiner verrückt machen. Wenn man wirklich unter Körpergeruch leidet dann macht einen unsere (überaus sensible) Gesellschaft schon schnell drauf aufmerksam.


    Aber geht es nicht eigentlich genau darum, so eine peinliche Situation zu verhindern?? Mir ist dass in meinem Leben ein einziges mal passiert (vor 2 Jahren in der Schule), und ich wollte mich danach umbringen weil ich mich fast nicht mehr in die Schule getraut habe. Bei mir ist es genau dass was ich jeden Tag zu verhindern versuche.

    Lg, Stinker

  • AW: merkt man es?

    von » 13 Jahre her


    Ich merke es selbst nicht...
    Nur, wenn ich mit einer Handaußenfläche an der gegenüberliegenden Achsel langstreiche & dann an der Handaußenfläche der Hand rieche...dann weiß ich es.
    Nichts, Deo, Deo-Schweißgeruch, Schweißgeruch.

    Problem ist nur, dass ich somit nicht riechen kann, wie intensiv es ist. Wenn man sich Deo unter die Achseln aufträgt & man würde nach meiner Geruchsprüfungsmethode vorgehen, würde man dann immer Deo riechen. Man weiß dann ja aber nicht, ob sich der Deogeruch auch im Raum verbreitet hat.

    Ich habe mal gelesen, das man den eigenen Geruch, egal ob Deo oder Schweiß, nur schlecht riecht, da man sich in einer "Geruchswolke" befindet, an die man sich gewöhnt hat.


    Mir wurden in meiner Schullaufbahn schon zich Male gesagt, dass ich stinke, bzw. es wurde so in den Raum geworfen. Das ist dann immer extremst peinlich. :(

Bitte einloggen, um zu diesem Thema zu antworten.

Neue Themen

Starkes schwitzen


Schweißfrei bei Schlaflosigkeit
Hallo, ja, da könntest du Recht behalten. Danke für deine Rückmeldung dazu! Hat mich schon nochmal nachdenklich gemacht.Bei einer Neurologin war ich nämlich schon gewesen, die hat keinen Grund gesehen sich das genauer anzuschauen aus meinen...

Puls oder Gleichstrom?
Ich denke Du hörst auf Deinen Körper und machst alles richtig! Du solltest deshalb weiter Deinem Bauchgefühl folgen und es zuerst mit einer Haltetherapie versuchen.Ich könnte mir vorstellen, dass es ausreicht wenn diese ganz entspannt...