Nebenwirkungen von ALCL

Kategorie: Hyperhidrose (Schwitzen) 17 Jahre her
Habe mich seit ein paar Tagen entschlossen endlich auch mal ALCL in der Apotheke mixen zu lassen und auch gleich angewendet. Benütze es jetzt seit 4 Nächten und habe das Gefühl es wirkt schon. Leider finde ich jedoch auch, dass das Brennen jeden Abend mehr wírd. Wird das immer schlimmer oder lässt das irgendwann nach? Außerdem habe ich gelesen es könnte krebserregend sein. Das dämpft natürlich meine Euphorie. Weiß jemand was genauers darüber?

Gruß
Petty
Like it auf Facebook, +1 auf Google, Tweet it oder teilen Sie diese Thema auf einer anderen Website.
  • AW: Nebenwirkungen von ALCL

    von » 17 Jahre her


    Hi Petty,
    ich glaub nicht, dass es krebserregend ist, sonst würden es wohl nicht so viele Ärzte verschreiben. Manche Leut haben es wohl auch schon ohne Rezept bekommen.
    Ich benutze es auch und es juckt bei mir eher statt brennen, so dass ich es nicht jeden Tag nehmen kann, weil es sonst unmöglich jucken würd. Bei mir hat es während der letzten Anwendungszeit, dieses Frühjahr, wieder nachgelassen nach paar mal Auftragen.
    Wenn es dir zu arg brennt: von ALCL gibts zwei versch. Konzentrationen, vielleicht hast du ja die stärkere und würdest die schwächere besser vertragen.

    Alles Gute

  • AW: Nebenwirkungen von ALCL

    von » 17 Jahre her


    Hi ihrs,

    also ich bin im Frühjahr hier auf das Forum gestossen, da ich auch sehr stark unter Achselnässe litt, nachdem ich hier einige Beiträge gelesen habe über ALCL, war ich von dem Zeug so begeisert, das ich es mir gleich am nächsten Tag aus der Apotheke besorgt habe, am selben Abend habe ich es angewand.

    Nach so ca. einer halben Stunde fing es dann langsam an zu kribbeln und es wurde immer schlimmer, bis es dann anfing zu brennen...obwohl ich nicht viel von dem Zeug aufgetragen habe....

    Darauf habe ich mich am nächsten Tag nochmal zur Apotheke begeben, und habe das Problem beschrieben, das dass Zeug halt ganz schön brennt, darauf hat mir die Apothekerin eine Asche-Basis Salbe empfohlen.

    Naja das habe ich dann auch ausprobiert und es half auch einigermaßen.....
    Nach so 2-3 Woche brauchte ich noch nicht mal mehr diese Salbe, da das brennen immer mehr zurückging....

    ALCL habe ich 2 Monate lang angewandt also von April bis Juni, da ich es dann immer öfter vergessen habe, und ich auch gemerkt habe, das ich es nicht mehr sooft brauche habe ich es halt ganz weggelassen und ich bin von Juni an bis November trocken gewesen.....
    Nun werde ich es wohl mal wieder anwenden müssen, und ich hoffe das es noch den gleichen erfolg hat wie vor einem halben Jahr

  • AW: Nebenwirkungen von ALCL

    von » 17 Jahre her


    Ja

  • AW: Nebenwirkungen von ALCL

    von » 17 Jahre her


    .....Fortsetzung zu ...Ja....sorry
    habe Erfahrung gemacht, dass es weniger brennt oder gar nicht, wenn unter den
    Achseln die Häärchen etwas länger sind, nach einigen Tagen wenn das ALCL
    nicht mehr aufgetragen werden muss, kann man epilieren.
    gruss

  • AW: Nebenwirkungen von ALCL

    von » 17 Jahre her


    epilieren?

  • AW: Nebenwirkungen von ALCL

    von » 17 Jahre her


    Autsch :-) !!!

Bitte einloggen, um zu diesem Thema zu antworten.

Neue Themen

Wie habt ihr gemerkt, dass ihr betroffen seid
Hallo, ich denke du fragst einmal wie wir gemerkt haben das wir stinken und einmal von wo wir stinken?   Also bei mir fing das stärkere Schwitzen und Stinken so richtig ca. mit 14 an. Oder eben als ich dann in der 5ten - 6ten Klasse war. In...

Alternativ Medizin/Erfahrungsberichte
Hey Amy,  Genau die gleiche Reaktion hatte ich auch, als ich das ertse mal auf diese Forum gestoßen bin. :) Ich habe mich in deiner Beschreibung der HH total wiedererkannt. Bei mir ist es auch so, dass es sich auf Hände, Füße und Achseln...

Kinderwunsch nicht erfüllt aufgrund von Hyperhidrose?
Odaban hilft momentan gar nicht, benutze es aber weiterhin, bis AHC forte bei mir eintrifft.  Mal schauen, ob ich damit mehr Erfolg habe. Ansonsten heißt es weiterhin aushalten. Wenn das AHC forte angekommen ist halte Dich am besten an...


Wie sind Bromhidrose -Betroffene durchschnittlich in der Gesellschaft aufgestellt - bin ich eine Ausnahme oder die Regel?
Hey! Oh mann, das hört sich sehr beschwerlich an bei dir!  Ich kann das Thema mit der Bromhidrose sehr gut verstehen - ging mir auch so, dass ich mir kaum vorstellen konnte irgendwas zu "tun". Ich meine, ich hatte einen Job und alles - bei...