Radiofrequenz an den Händen?

Kategorie: Hyperhidrose (Schwitzen) 10 Monate her

Die Radiofrequenztherapie wird, wie man im Internet liest, seit einigen Jahren erfolgreich an den Achseln angewendet. Ich versuche herauszufinden, ob es auch an den Händen klappen würde.

Nach einigen Anfragen habe ich ein Institut gefunden, das Radiofrequenz an den Händen bereits anbietet.
Sie sagen, es brauche eher 3-4 Behandlungen zum Erfolg anstatt wie an den Achseln üblich 2.
Zwei weitere Insitute sind in der Testphase.

Hat jemand bereits Erfahrung damit und würde sie hier teilen?

Like it auf Facebook, +1 auf Google, Tweet it oder teilen Sie diese Thema auf einer anderen Website.
  • Keine Antworten in diesem Thema gefunden
Bitte einloggen, um zu diesem Thema zu antworten.

Neue Themen



Kinder mit Hyperhidrose
Nein, das Schwitzen hat ihn nicht spürbar belastet. Er war aber auch kein Opfer von frühem Mobbing, oder so. Was spricht denn dagegen ab der Grundschule mit der Iontophorese zu beginnen? Einfach mal vor dem TV oder Youtube und mit wenig Strom aber...

Starkes schwitzen