ETS und jetzt IONTO

Kategorie: Therapie: Leitungswasser-Iontophorese 5 Monate her

Hi zusammen,

da ich mir erst vor kurzem das Iontophorese Gerät von Saalio mir gegönnt habe, hier mal meine bisherige Geschichte. Bin 47 und hatte vor ca 23 Jahren meine ETS gemacht. Leide schon seit der Kindheit an feuchten Händen und Füßen.
Wollt unbedingt etwas was ich nicht täglich oder wöchentlich Anwenden muss, also kam für mich nur die ETS in Frage. Dies hab ich dann auch direkt durchgezogen bei Pr. Dr. Stelter in Frankfurt Kliniken.

Das Ergebnis war toll, trockene Hände und komischerweise auch trockene Füße. Auch heute ist das Ergebnis noch durchaus sehr gut.
Ja es kam etwas Handschweiss zurück, aber denke das ist noch nichtmal 5% im gegensatz zu früher.
Fussschweiß kam eigentlich wieder komplett zurück, aber das belastet mich nicht so, da ich ja niemanden den Fuss reichen muss.

Kompensatorisches Schwitzen hab ich auch. Besonders an den schwülen Tagen.
Das stört mich aber auch nicht wirklich. Ich zieh oft einfach ein kurzärmliges Hemd über ein weißes Tshirt im Sommer, dann passt das.

Warum ich mir das Iontophorese Gerät nun gemietet habe.. Ich hab vor ca. 1 Jahr mit dem Klavier spielen angefangen und da haben die feuchten Fingerkuppen mich doch noch sehr gestört. Besonders wenn man dann beim Klavierleher sitzt und da wird nur auf die Hände geschaut.
Im Sommer sind seltsamerweise die Füße und Hände trockener. Also das Iontogerät musste her und habe es seit letzter Woche Montag im Einsatz um die letzten paar Prozenz feuchtigkeit noch von meinen Händen und besonders von den Fingerkuppen wegzubekommen.

Und was soll ich sagen nach ca. 5 Sitzungen mit Gleichstrom auf 20mA hat sich der erfolg schon eingestellt. Ich freu mich jetzt schon auf die nächste Klavierstunde wo ich keine Panik haben muss das ich hier oder da einen Abdruck auf der Klaviatur hinterlasse.
Bin super zufrieden mit der schnellen Lieferung und dem bisherigen Service.. Weiter so..

Bis dann
Rene

Like it auf Facebook, +1 auf Google, Tweet it oder teilen Sie diese Thema auf einer anderen Website.
  • Keine Antworten in diesem Thema gefunden
Bitte einloggen, um zu diesem Thema zu antworten.

Benutzer Login

Neue Themen

Tagebuch - die zweite / generalisierte HH
Moin, ich möchte hier nochmal zusammenfassend aufschreiben welche Therapieformen und -möglichkeiten ich bisher ausprobiert habe (und wo), und wie zufrieden ich mit dem Therapieerfolg war:   Angepasste Kleidung: War vor allem zu Beginn...

Brauche dringend Hilfe!!! (OP für Füße?)
Und zu deinem vorherigen Post, den ich erst jetzt sehe. Ich bin anderer Meinung bzw. habe ich das anders erfahren. Die Tragödie der Hyperhidrose geht für mich über die Fremdsicht und das Anderssein hinaus. Natürlich ist die ganze soziale Seite der...

Vielleicht hat ja jemand eine Idee
Die Höhe der Dosierung! Odaban Antitranspirant enthält laut deren Website als Wirkstoff 20% Aluminiumchlorid. Es gibt aber auch Antitranspirante, die bis auf 30 % Aluminiumchlorid dosiert sind.

Saalio Iontophorese - Füße
Versuch es am besten mal mit saugfähigen Sneaker-Socken, die Du vor der Therapie in das Wasser tränkst. Die Alternative dazu wäre eine andere Textilie, die man nass getränkt über den erweiterten Anwendunsbereich legt.