Es ist vollbracht… meine erstes eigene Produktlinie hat das Licht der eCommerce-Welt erblickt 🥰

hidry® Antitranspirante https://koerperpflege.com/hidry/

Es gibt nun noch eine ganze Menge an Arbeiten zu erledigen, bevor wir im Frühjahr das starten, was man im Marketing einen Rollout nennt. Aber wir verkaufen alle 3 Varianten bereits und es gibt für hidry®basic auch bereits die erste ⭐️ ⭐️ ⭐️ ⭐️ ⭐️ Kundenbewertung

 

Herzlichst Euer
Sascha Ballweg


Initiator der HyperhidroseHilfe.de
sowie schwitzen.com und koerperpflege.com
Like it auf Facebook, +1 auf Google, Tweet it oder teilen Sie diese Thema auf einer anderen Website.
  • AW: NEU hidry Antitranspirante in den Varianten SENS, BASIC und MAX

    von » 3 Tage her


    Ein Erfahrungsbericht nach 2 Wochen. Zur Info: Ich habe keine kommerziellen Interessen in Bezug auf Hidry und kenne Herrn Ballweg nicht persönlich.

    Ich dachte immer, Antitranspirenten wie AHC oder Perspirex seien sowas wie das Ende der Geschichte. Hoch dosiert, einigermassen wirksam, aber halt mit Juckreiz verbunden an sensiblen Stellen. Daher bin ich sehr positiv überrascht von Hidry.

    Die Wirkung: Grundsätzlich gleich oder ähnlich wie bei anderen Antitranspirenten - der Wirkstoff, Aluminium, ist ja gleich dosiert. An den Füssen hilft mir das 'Max' (alternierend mit Antihydral), am Po das 'Basic'.

    (Kleiner Exkurs: An den Händen - das ist nach der ETS hypothetisch - würde es wohl helfen, aber wahrscheinlich nicht genug, wie z.B. AHC30. Übrigens hatte ich das Schwitzen am Po auch schon vor der ETS. Das kompensatorische Schwitzen im Sommer z.B. an Rumpf und Beinen bekämpfe ich nicht.)

    Aber: Da die Nebenwirkung Juckreiz deutlich geringer ausfällt, kann ich das Antitranspirent endlich auch an sensiblen Stellen normal dosieren, was auch die Wirkung stark verbessert. Der Kühleffekt ist spürbar. Und ein weiterer Pluspunkt: Hidry riecht deutlich besser als andere Antitranspirenten, nicht so metallisch oder nach Alkohol, sondern eher nach Zahnpasta:)

    Vielen Dank also für die Entwicklung! Es ist toll, dass da was geht.

     


    Bedankt von: Sascha Ballweg

Bitte einloggen, um zu diesem Thema zu antworten.

Benutzer Login

Neue Themen


Generalisierte Hyperhidrose
Hallo. Die Ursache des Schwitzens wäre natürlich interessant aber da kann Dir natürlich nur ein versierter Mediziner mit einer Vor-Ort Untersuchung weiterhelfen. Ich persönlich halte die Kombination aus Funktionsunterhemden und...

Ständiger Schweißgeruch
  Liebe Eliv, mir geht es ähnlich wie dir, vor allem, wenn ich auch nur ansatzweise gestresst bin (und das bin ich innerlich zumindest auf Arbeit ständig).  Gehe statt 1mal täglich 2mal täglich (frühs und nachmittags/abends) duschen...

NEU hidry Antitranspirante in den Varianten SENS, BASIC und MAX
Ein Erfahrungsbericht nach 2 Wochen. Zur Info: Ich habe keine kommerziellen Interessen in Bezug auf Hidry und kenne Herrn Ballweg nicht persönlich. Ich dachte immer, Antitranspirenten wie AHC oder Perspirex seien sowas wie das Ende der Geschichte....

Projekt zum Thema Schwitzen